Montag, 31. Juli 2017

Buchvorstellung | Erfülltes Leben von Bastian Aue

Erfülltes Leben von Bastian Aue | Selfpublisher | Taschenbuch | Lifestylebuch | 116 Seiten | Preis 10,00 Euro | ISBN: 978-1546947103 | Erscheinungsdatum 24.03.17

Ich wollte erfolgreich und glücklich sein ... Ich träumte davon das zu tun, was ich liebe ... Ich wollte die Welt bereichern und Menschen helfe ... Doch warum sah mein Leben so ganz anders aus? ICH WAR NICHT IN DER LAGE DAZU. ICH WAR VOLL VON ÄNGSTEN, SELBSTZWEIFELN, MÄNGELN UND INNEREN & ÄUßEREN KONFLIKTEN! Ich hatte verlernt, was es heißt erfüllt zu sein und aus dieser Fülle zu handeln. Ich dachte, ich sei nicht genug und sei es nicht wert und müsse unbedingt irgendetwas erreichen, bevor ich Erfolg und das Glück verdient hätte. Doch das war völlig wahnsinnig und reine Selbstsabotage! Dieses Buch erzählt von meinen wesentlichen Einsichten, die raus aus einem Leben von Angst, Mangel & Kampf hin zur Fülle & Verbundenheit führten. Sie entstehen aus einem ganzheitlichen Bewusstsein - aus dem vollkommenen Vertrauen in mich, in die Welt und das Leben.

In meinem Leben hat sich in letzter Zeit sehr viel geändert, weswegen ich mich nun wichtiger nehme und natürlich auch gerne nach Tips suche, was ich noch optimieren kann. Da habe ich dank des Autors dieses Buch entdeckt.

Im Buch "Erfülltes Leben" schildert der Autor seinen Weg zum Glücklich werden. Er hat tolle Ansätze und diese auch in großer Zahl. So geht es nicht nur darum das man sich nicht immer klein halten soll, sondern wichtig nehmen und auch das man klein Anfangen soll um irgendwann großes zu bewirken, sondern auch um gesunde Ernährung, die unser Körper braucht um glücklich zu sein und so zu funktionieren wie es sein soll.

Außerdem hat der Leser nach jedem Kapitel Platz sich Notizen zu machen und Nachzudenken: was könnte ich zu dem Thema verbessern? Was fällt mir dazu noch ein? Kann ich jemanden mit einbinden? ect. 
Das hat mir sehr gut gefallen und ich würde mir so etwas gerne bei mehreren Büchern wünschen, die in diese Thematik gehen.

Was ich leider nicht so schön fand war die länge der Kapitel, ich hatte das Gefühl der Autor gibt nur Stichpunkte vor und kratzt nur an der Oberfläche des eigentlichen Themas. Es las sich eher wie ein etwas länger Blogeintrag, statt eines Ratgebers. Ich hätte mir gewünscht, das der Autor zumindest 10 Seiten pro Thema schreiben würde, sich mehr damit befasst und auch von sich und ähnlichen Situation schreibt.

Dennoch gibt das Buch tolle Ansätze fürs eigene Leben und mir hat es gefallen.

Bastian Aue wurde in Göttingen geboren, gründete bereits in jungen Jahren mehrere Unternehmen und war erfolgreicher Unternehmensberater und Business Coach. Er verlor seine Unternehmen und auch seine Lebensfreude. An seinem Tiefpunkt angelangt, erreichte ihn ein spirituelles Erlebnis, welches sein Leben komplett veränderte. Es folgten mehrere spirituelle Erlebnisse und es öffnete sich der Zugang zum höheren Bewusstsein und zu seiner Berufung. Er zog sich mehrere Jahre zurück, um die Erlebnisse und Erkenntnisse zu übersetzen, zu integrieren und Fremdes auszusortieren.

Seit einigen Jahren teilt er dieses Wissen mit Menschen und Unternehmen und widmet sich seitdem dem ganzheitlichen Bewusstsein. Durch seine Bücher verhilft er sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen zu mehr Echtheit, Authentizität, innerer Klarheit und Strahlkraft. In besonderen Einzelfällen kommt er der Bitte nach, Menschen persönlich zu begleiten.
Und er tut heute nur noch das, wonach ihm gerade ist.


Gute Ansätze zum eigenen Weg ins Glück. Das Buch ist inspirierend und regt zum Nachdenken an

4 von 5 Chibis






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen