#cookieChoiceInfo { position: fixed; top: auto; bottom: 0; }

Mittwoch, 16. November 2016

Rezension | Finde dich gut, sonst findet dich keiner von Paula Lambert

Finde dich gut, sonst findet dich keiner von Paula Lambert | Heyne Verlag | Taschenbuch | Preis: 8,99 Euro | ISBN: 978-3-453-60381-3 | Seiten: 224 | Erscheinungsdatum: 12.09.16

Um was geht es?

Wer kennt sie nicht? Die Tage, an denen man in den Spiegel schaut und an allen Ecken und Enden etwas an sich auszusetzen findet: Zu dick? Zu dünn? Zu klein? Zu groß? Schluss damit! Die bekannte Sex- Expertin und Beziehungsberaterin Paula Lambert hat den Perfektionswahn satt. Selbstliebe statt Selbstzweifel ist ihre Devise! Denn wer mit sich selbst im Einklang ist, der ist auch für andere attraktiv und findet mühelos den richtigen Partner. So einfach ist das

Meine Meinung:

Die Beschreibung des Buches hat mich direkt zum Nachdenken gebracht, denn ich bin selbst so ein Mensch der sich immer hinten anstellt und nicht selten an sich selbst zweifelt. Da wäre das doch genau das richtige für mich oder?

Ich muss sagen das Buch macht wirklich Motivation das ganze mal anzupacken und sich auch mal an erste Stelle zu setzten, denn man hat eben seinen eigenen Körper und muss darin leben und das beste daraus machen. 

Das Buch beinhaltet Themen wie: Körper und Bodyimage, Beziehungen und Dating und zu guter letzt Sexualität und Befriedigung. Alle haben natürlich unterkathegorien und werden ausführlich beschrieben. Beim Thema Dating hab ich das ganze nur überflogen, da ich seit 9 Jahren glücklich in einer Beziehung bin ;)

Mit viel Witz schreibt die Autorin des Buches über so manch andere Personen oder Ereignisse, die mich nicht selten zum schmunzeln gebracht haben. Es ist einfach ein erfrischender Schreibstil, der einen direkt beim Lesen schon glücklicher und selbstbewusster macht. 

Die Autorin:
Paula Lambert, geboren 1974, hat an der Axel Springer Akademie in Berlin ihr Handwerk gelernt. Sie war Redakteurin bei Die Welt und arbeitete als freie Autorin u.a. für Geo, Die Zeit, mare und Emotion. 1999 wurde sie mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet. Sie ist Deutschlands bekannteste Beziehungsratgeberin, hatte 12 Jahre lang eine Kolumne in der GQ und ist durch ihre TV-Sendungen "Im Bett mit Paula" (ZDF kultur) und "Paula kommt" (Sixx) einem großen Publikum bekannt. 2014 startete sie die erfolgreiche Kampagne gegen den weiblichen Optimierungswahn, #Paulaliebtdich. Paula Lambert lebt in Berlin.

Links:

Mein Fazit:
Selten hab ich ein Buch gelesen das mich so inspiriert hat, ich bin sehr froh es zu besitzen und werde versuchen die Tipps und Ideen in meinem Alltag umzusetzen

4 von 5 Chibis


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen