#cookieChoiceInfo { position: fixed; top: auto; bottom: 0; }

Dienstag, 19. Mai 2015

[Gemeinsam Lesen] #3 2015





Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese derzeit "Die Farben der Magie" von Terry Pratchett und bin auf Seite 106

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Von außen sah der Stamm dünn genug aus, um die Arme darumzuschlingen.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich wollte die Scheibenweltromane schon lang beginnen, nun habe ich direkt die ersten 2 Bände in einem Buch. Ich muss sagen, an den Schreibstil muss man sich erst gewöhnen, aber wenn man drin ist dann macht es total spaß.

4. Stell dir vor die Welt würde in ein paar Wochen untergehen ... Welche Bücher willst/musst du vorher unbedingt noch Lesen und warum??
Ich würde die Harry Potter Bücher nochmal lesen, da sie einfach meine Lieblingsbücher sind. Außerdem alle Bücher von Walter Moers, ich hab zwar alle da, aber erst 2 gelesen. Doch die beiden haben mich schon zum großen Fan gemacht.

Kommentare:

  1. Hey Sally,
    was Pratchetts Schreibstil angeht, stimme ich dir zu. Da brauche ich auch immer wieder eine Weile, bis ich drin bin. :)
    Viele Schmökergrüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Ahhh, ein Terry-Pratchett-Neuling! :D Ich beneide dich ein bisschen, weil du die Scheibenwelt jetzt zum ersten Mal betrittst. Der Schreibstil ist natürlich definitiv gewöhnungsbedürftig, aber so ist Pratchett nun mal. Außergewöhnlich und einzigartig. ;)

    Wenn die Welt untergehen würde, würde ich meine verbleibende Lesezeit akribisch planen und einen Re-Read-Marathon starten. Mir wäre es viel wichtiger, all die Geschichten noch einmal zu erleben, die mich mein Leben lang begleitet haben und die mir die Welt bedeuten, als das Risiko einzugehen, neue Bücher zu lesen, die mir am Ende vielleicht nicht gefallen. Ich möchte nicht gehen, ohne mich von meinen alten Freunden zu verabschieden. :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    bei Pratchett habe ich eher immer ein Problem mit der Handlung. Ich finde sie nicht so sonderlich spannend, dafür liebe ich seinen Schreibstil und den ihm eigenen Witz!

    LG Bücheraxt

    AntwortenLöschen