#cookieChoiceInfo { position: fixed; top: auto; bottom: 0; }

Donnerstag, 17. Juli 2014

[Rezi] Jake Djones und die Hüter der Zeit - Damian Dibben

 

Kurzbeschreibung:
Jake Djones führt ein ganz gewöhnliches Leben – bis er eines Tages vom Geheimbund der Geschichtshüter erfährt. Die Agenten dieses Bundes eröffnen Jake nicht nur, dass er durch die Zeit reisen kann, sie benötigen auch noch seine Hilfe. Der skrupellose Prinz Xander Zeldt will die Vergangenheit nach seinem Willen verändern und der Welt damit für alle Zeit seine Herrschaft aufzwingen. Gemeinsam mit den besten Agenten der Geschichtshüter begibt Jake sich auf eine gefährliche Mission ins Venedig des 16. Jahrhunderts. Das Schicksal der Menschheit hängt allein von ihrer Entschlossenheit ab – in der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft ...

Meine Meinung:

Der Protagonist:
Jake habe ich direkt in mein Herz geschlossen, ich find es super das mal ein 14jähriger der Held ist und auch alles so gut meistert. Er hat Mut und ist loyal. Außerdem ist er einfach ein niedlicher Kerl :D Ich freu mich schon auf mehr Bücher mit ihm

Der Schreibstil:
Fand ich sehr flüssig und auch für Jugendliche angepasst. Man hat im ganzen Buch über auch germerkt das es für jüngere Leute geschrieben ist, was mir persönlich super gefallen hat, da ich solche Bücher mag. Vor allem die Spannung muss man hier auch loben, bis auf die letzte Seite war das Buch durchgehend spannend und ich konnte es nur sehr schwer weglegen.

Mein Exemplar:
war ein Rezensionsexemplar vom Verlag, ich bedanke mich vielmals hierfür

Der Autor:
Damian Dibben hat als Drehbuchautor an Filmen wie Das Phantom der Oper und Der gestiefelte Kater mitgearbeitet. Er ist eine neugierige Entdeckernatur und beschäftigt sich mit vielen Dingen, von Archäologie bis hin zur Kosmologie, und liebt nichts mehr als wirklich spannende Abenteuergeschichten.
Damian Dibben lebt mit seinem Hund Dudley in London.
Hier gehts zur offiziellen Seite: http://www.jake-djones.de

 Mein Fazit:
Ein super Auftakt der Reihe und sogar noch besser als ich erwartet hab, ich bin wirklich begeistert :) 
ich bin wirklich froh das ich diese Reihe nicht ausgelassen habe und diese Story gelesen habe 

von mir gibts 5 von 5 Chibis



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen