#cookieChoiceInfo { position: fixed; top: auto; bottom: 0; }

Freitag, 28. März 2014

Neue kostenlose Kindle-Ebooks

 
Begnadet - Fantasy Thriller - 210 Seiten - Klick

Kurzbeschreibung:
Schon kurz nachdem sie die Schwellen des Instituts ohne Namen überschritten hat, wird sie mit der Aufklärung des Mordfalls: Julio Malleki beauftragt.
Je tiefer Aeia die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt, umso deutlicher zeichnet sich ab, welche furchterregende Bedrohung die Wahrheit für sie bereithält.

Eine junge Frau, ihr einzigartiges Talent und eine verhängnisvolle Liebe.
Eine Symbiose aus fesselndem Thriller, Urban Fantasy und prickelnder Liebessstory.

~~~~~~~~~~~~

und jetzt kommt was ganz tolles: eine ganze Trilogie die kostenlos ist und ich fnde sie hört sich wirklich sehr interessant an :)

 
Die Entdeckung des Ostpols Teil 1 - Historischer Roman - 317 Seiten - Klick

Kurzbeschreibung:
Der junge Arzt Philipp Franz von Siebold segelt 1823 nach Japan und erforscht erstmals das seit zweihundert Jahren abgeschottete Inselreich. Er ahnt nicht, in wessen Auftrag er seine ehrgeizige wissenschaftliche Tätigkeit dort entfaltet. Mit dem Diebstahl geheimer japanischer Landkarten bestimmt er das Schicksal des Landes und den Verlauf der Weltgeschichte weit über seine Lebenszeit hinaus.
In Shiboruto, dem ersten Teil der Nippon-Trilogie, findet Siebold sein großes Vorbild und will der ‚Humboldt des Ostens‘ werden. Nach einer abenteuerlichen Seereise erreicht er Dejima, eine winzige Insel im Hafen von Nagasaki, wird durch zwei spektakuläre Operationen berühmt und darf an Land eine kleine Universität für westliche Wissenschaften gründen. Er verliebt sich in eine junge Japanerin, die Kurtisane wird, um ihn heiraten zu dürfen.

 
Die Entdeckung des Ostpols Teil 2 - Historischer Roman - 355 Seiten - Klick

 
Die Entdeckung des Ostpols Teil 3 - Historischer Roman - 340 Seiten - Klick

~~~~~~~~~~~~~

 
Anastasya - Vamprie - 217 Seiten - Klick

Kurzbeschreibung:
 Niemand kann uns entkommen, es gibt einfach keinen Ausweg.
Kein Versteck.
Wir sehen, hören und riechen alles, was einen Puls hat. Und wir jagen gerne. Wir lieben hartnäckige Opfer. Kriegen können wir ohnehin alles, es isr nur eine Frage der Zeit. Aber ein Mensch, den man ein paar Minuten odet vielleicht eine Stunde suchen muss, weil er es schafft, sich immer wieder zu verstecken, ist die Anstrengung meistens wert.

Anastasya ist eine junge Vampirin, die mit einem Mal ganz allein dasteht. Doch sie folgt ihrem Bauchgefühl und findet sich schließlich in einer ganz anderen Situation wieder: Wie soll man jemanden guten Gewissens heiraten, den man gar nicht kennt?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen