Montag, 24. März 2014

Geschichten aus der Wüste

 

Kurzbeschreibung:
Diverse Autoren erzählen die verschiedensten Geschichten aus dem Land der Wüst, dem Land des Sandes.
In 19 Abenteuern für Jung und Alt, erwachen die Märchen aus 1001 Nacht erneut zum Leben.
Taucht ein in die fantastische Welt der Dschinns, Räuber und Schätze.
Ein Buch nicht nur für junge Leser.
Zahlreiche Illustrationen schmücken das Buch und die Geschichten aus.

Meine Meinung:
 Ein tolles Buch mit insgesamt 19 tollen Geschichten aus der Wüste.
Hier geht es um gute und Böse Dschinn, wunderschöne Oasen, Kamele, Kalifen und viel mehr :) 

Jede Geschichte ist anders und auch von einem anderen Autor. Im Buch befinden sich schöne Bilder die einen mehr in die Geschichte versetzen :)
Besonders die Geschichte mit dem Barbier und dem Kalifen hat mir gefallen. 

Als Kind habe ich immer die Geschichte vom Kalif Storch vorgelesen bekommen, damals war ich schon sehr interessiert an solchen Geschichten und das ist jetzt nicht anders

daher hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich vergebe 4 Chibis


Das Buch war ein Rezensionsexemplar vom Merquana-Verlag
vielen dank dafür :)

http://www.merquana-verlag.de/



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen