Samstag, 25. Januar 2014

Veronika beschließt zu Sterben von Paulo Coelho



  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.01.2000
  • Aktuelle Ausgabe : 01.05.2007
  • Verlag : Diogenes
  • ISBN: 9783257233056
  • Flexibler Einband: 223 Seiten
  • Sprache: Deutsch 
  • Preis: Kindle: 8,98€, Taschenbuch 9,90€



Kurzbeschreibung:
Die Geschichte einer unglücklichen jungen Frau, die sterben will und erst angesichts des Todes entdeckt, wie schön das Leben sein kann, wenn man darum kämpft und etwas riskiert. Ein wunderbares Buch über die Prise 'Verrücktheit', die es braucht, um den eigenen Lebenstraum Wirklichkeit werden zu lassen, und eine große Liebeserklärung an das Glück in jedem von uns.

Meine Meinung:
Ich war von den ersten Seiten des Buches total gefesselt, ein Mädchen das nicht unglücklich ist sondern nur Angst vor der monotonen Zukunft hat bringt sich um. Doch sie Stirbt nicht, sie erwacht in einer "Irrenanstalt" und lernt dort das Leben wieder zu lieben.

Aber irgendwie wird man in dem Buch mehr in andere Geschichten verstrickt als die von Veronika, das fand ich echt schade und hat mir so n bisschen die Leselust genommen.
Das Ende war zwar schön und genauso wie ich mir bereits ziemlich früh gedacht habe, aber trotzdem fand ich es schade das nur die hälfte des Buches für Viktoria frei gehalten wurde.
Außerdem hätte ich gerne gewusst wie es dann für sie weiteging.

Naja gut man kann nicht alles haben ^^ wie ich gesehen habe mögen die meisten das Buch, ich fands so lala, deswegen bekommt es 3 von 5 Chibis von mir

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen