#cookieChoiceInfo { position: fixed; top: auto; bottom: 0; }

Montag, 6. Januar 2014

Pat McCraw - Duocarns (David & Tervenarius)



  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 12.10.2013
  • Aktuelle Ausgabe : 12.10.2013
  • Verlag : Elicit Dreams Verlag
  • ISBN: 9783943764420
  • Flexibler Einband: 240 Seiten
  • Sprache: Deutsch 
  • Preis: Kindle: 2,99 €

Kurzbeschreibung:
Von Liebeskummer gepeinigt springt David aus dem Fenster.
Er landet in den Armen eines faszinierenden und geheimnisvollen Mannes.
Von diesem Augenblick an, beginnt für ihn ein Abenteuer in ein völlig
neues Leben, das ihn persönliche und auch räumliche Grenzen überschreiten lässt.

Die Gay-Romanze schildert die Liebesbeziehung von David, einem
Häusermakler aus Vancouver, zu seinem Freund, dem außerirdischen
Krieger Tervenarius.
Dieses Pärchen werden einige Leser bereits aus dem „Duocarns“ Hauptwerk kennen.

„Duocarns – David & Tervenarius“ ist ein eigenständiges Buch.
Es zeigt die Details dieser innigen und oftmals auch problematischen Liebe.
Wohin wird sie die beiden völlig verschiedenen Männer führen?

Meine Meinung:
Mein erstes Yaoi-Buch. Ich muss ehrlich sagen mir hats gut gefallen. Es ging nicht nur um Sex sondern hatte auch eine richtige Story, das hat mich begeistert.

Es geht um David, der seinen Ex rausgeschmissen hat, weil er Fremd gegangen ist. Darauf hin nimmt er Drogen und denkt er könne aus dem Fenster fliegen. Er fällt vom zweiten Stock aus direkt in die Arme von Tervenarius (kurz Terv genannt). Er beginnt sich zu verlieben und merkt schnell das Terv gar kein Mensch ist, sondern ein Alien, was ihn aber nicht zu stören scheint und so nimmt die Geschichte ihren lauf ...

Die Personen waren toll beschrieben und man konnte sie sich auch gut vorstellen. Ich fand es interessant was die verschieden Personen alles können :)
Das Cover gefällt mir auch total, es ist von der Tochter der Autorin gezeichnet und zeigt die beiden Hauptpersonen.

Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Chibis



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen