#cookieChoiceInfo { position: fixed; top: auto; bottom: 0; }

Samstag, 18. Januar 2014

dritte Lesenacht 2014

Heute Abend ist wieder Lesenacht, ich freu mich da ich in meiner Lovelybooks-Gruppe schon 7 Mitleser habe und wir werden immer mehr :)

Die Fragen für heute Abend gibts jetzt schonmal, da ich gleich mit meinem Freund essen gehe und nicht weiß wann ich nach Hause komme.
Sofern noch jemand mitmachen will kann er sich gerne hier in den Kommentaren melden :)

20:00 - Welches Buch liest du und wie siehts mit Verpflegung und dem Leseplatz aus? (evtl. mit Foto) und was nimmst du dir für heute Abend vor?

Ich lese Das Labyrinth der träumenden Bücher von Walter Moers und bin bei 85% (E-Book) möchte gerne das ganze Buch schaffen heute Abend
zu futtern gibts Gummibären, so Asiatische Nüsse die süß und salzig sind und Grissini
zum trinken hab ich Saft und Wasser hier :)

21:00 - Welches Büchergenre liest du am liebsten? Welches hat dein heutiges Buch?

Ich lese am liebsten Fantasy und Thriller, auch gerne History.
Das Buch das ich heute lese ist ein Fantasy Buch und der zweite Teil der Trilogie :)


22:00 - Benutzt du Lesezeichen oder Klebchen in deinen Büchern? Oder unterstreichst du manchmal wichtige Passagen?

Ich benutze bei normalen Büchern immer Lesezeichen und Post its, ganz selten unterstreiche ich mal was.
Bei Ebooks unterstreiche ich oft sachen, weil man das ja immer wieder löschen kann :)

23:00 - Wie gefällt dir dein heutiges Buch bis jetzt? bist du zufrieden oder unzufrieden? Erzähl uns warum?

ich bin direkt zur stunde mit dem Buch durch gewesen. Ich fand es klasse, ich mochte schon den ersten Teil sehr gerne. Ich mag Bücher die von Büchern handeln, das ist einfach klasse ^^
Ich fange nun mit "Wen der Rabe ruft" von Maggie Stiefvater an und bin scho sehr gespannt

24:00 - Abschluss, wie viel hast du geschafft, bist du zufrieden damit?

ich hab mein Buch durchgeschafft und bin happy damit, außerdem habe ich ein neues Angefangen (bin aber erst auf Seite 20)der heutige Abend ist sehr zufriedenstellen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen