#cookieChoiceInfo { position: fixed; top: auto; bottom: 0; }

Dienstag, 27. August 2013

Pretty Little Liars - Vollkommen - Sara Shepard




Erscheinungsdatum Erstausgabe : 06.07.2009
Aktuelle Ausgabe : 06.07.2009
Verlag : cbt
ISBN: 9783570305645
Flexibler Einband: 333 Seiten
Sprache: Deutsch
Preis: Kindle 6,99 €, Taschenbuch 7,95 €

Kurzbeschreibung:
Nach dem überraschenden Selbstmord von Toby wähnen sich Spencer, Aria, Emily und Hanna endlich in Sicherheit. Doch ob Schulaufsatz, Zickenkrieg oder Dates – immer wieder hat A. die Finger dazwischen.

Meine Meinung:
Toby ist tot, aber hören damit die geheimen Nachrichten auf? Natürlich nicht. A ist immernoch da und terrorisiert die Mädels. Lassen sich die Eltern von Aria wegen der Affäre Scheiden? Verliert Hanna Mona? Was ist wenn Spencers Familie herausfindet das sie den Aufsatz ihrer Schwester gestohlen hat? und ist Emely wirklich Lesbisch?
Das alles erfährt man im Buch und noch viel mehr. Wirklich Klasse wie immer :)

5 von 5 Chibis

 

Montag, 26. August 2013

[Montagsfrage] Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?

 

Grafik und Idee von paperthin 

ich mag verfilmte Bücher eig. nicht so, da sie meist viel zu viel auslassen, ist ja auch klar, die haben nicht so viel Zeit, der Film kann ja nicht 10 Stunden gehen.

Welches Buch ich aber richtig cool finden würde wenn es als Film rauskäme ist sie Serie der Vampire Academy Bücher. Ich hab sie regelrecht verschlungen und ich finde die Bücher haben das Zeug dazu verfilmt zu werden!




Mittwoch, 21. August 2013

Pretty Little Liars - Makellos - Sara Shepard



Erscheinungsdatum Erstausgabe : 06.07.2009
Aktuelle Ausgabe : 06.07.2009
Verlag : cbt
ISBN: 9783570305638
Flexibler Einband: 340 Seiten
Sprache: Deutsch
Preis: Kindle 6,99 €, Taschenbuch 7,95 €

Kurzbeschreibung:
Die mysteriösen Nachrichten von A. brechen nicht ab. Spencer, Aria, Emily und Hanna geraten immer tiefer ins Netz der Lügen und Intrigen. Als Emily herausfindet, dass Toby, Jennys Bruder, bestens über die Aktionen des Kleeblatts im Bilde ist, sind sich bald einig: Toby ist A.!

Eigene Meinung:
Ebenfalls ein super Buch, ich hab etwas länger gebraucht das Buch zu lesen, da ich viel zu tun hatte, aber es war mindestens genauso spannend wie das erste Buch.
Die Mädchen sind sich sicher das Toby A. ist. Doch wie können sie es beweißen ohne ihr großes Geheimnis mit Jenna ans Licht zu bringen?

Ich gebe hier ebenfalls 5 von 5 Chibis :)

 

Montag, 19. August 2013

[Montagsfrage] Hast du schonmal ein versucht ein Buch zu schreiben?

 

Grafik und Idee von paperthin 

Als ich noch zur Schule ging, habe ich viele Kurzgeschichten geschrieben, die auch veröffentlicht wurden, das hat mir großen Spaß gemacht.
Mein Traum ist es irgendwann einmal ein Buch zu schreiben, mir fehlt nur noch eine richtige Idee ^^

Montag, 12. August 2013

[Montagsfrage] Was benutzt du als Lesezeichen?


Grafik und Idee von paperthin

Ich benötige eig. kein Lesezeichen da sich auf meinem E-Reader die Seiten automatisch speichern. Wenn ich ein richtiges Buch lese dann benutze ich meist irgenwelche Einkaufszettel, oder was ich gerade in die Finger bekomme, hauptsache ich weiß wo ich war ^^

ich habe immer das Glück das ich richtige Lesezeichen verliere, darum achte ich nicht so da drauf

Donnerstag, 8. August 2013

Pretty Little Liars - Unschuldig von Sara Shepard



Erscheinungsdatum Erstausgabe : 10.07.2009
Aktuelle Ausgabe : 10.07.2009
Verlag : cbt
ISBN: 9783570305621
Flexibler Einband: 317 Seiten
Sprache: Deutsch
Preis: Kindle 6,99 €, Taschenbuch 7,95 €

Kurzbeschreibung:
Vier Mädchen, ein dunkles Geheimnis

Geheimnisvolle Nachrichten von einer gewissen A. versetzen Spencer und ihre Freundinnen in Angst und Schrecken. Woher kennt A. ihre intimsten Geheimnisse? Steckt dahinter Alison, die eines Tages spurlos verschwunden war?

Explosive Mischung aus Glamour und tödlichen Intrigen

Meine Meinung:
Ich kenne die Serie und war doch etwas verwirrt, da die Personen im Buch ganz anders aussehen als in der Serie. Eine rothaarige Emily kann ich mir z.B. garnicht vorstellen ^^
Davon abgesehen ist das Buch wirklich Klasse, es ist spannend und man kommt gut mit (auch wenn die Story im Buch ebenfalls etwas anders ist). Es gibt immer wieder Rückblenden in die Vergangenheit, damit man die Zusammenhänge auch versteht. 
Ich hab es ziemlich schnell durch gehabt, weils einen einfach Fesselt - man möchte das Buch garnicht mehr weglegen. So viele Geheimnisse die ans Licht kommen -  dann noch die myseriöse A. die alle Geheimnisse von den Mädchen weiß.

Ganz klar - 5 von 5 Chibis



Montag, 5. August 2013

[Montagsfrage] Wo liest du im Sommer am liebsten?


Grafik und Idee von paperthin

Im Sommer lese ich am liebsten draußen auf eine Bank, oder in der Wiese im Stadtpark auf einem Badetuch.
Ich finde es schön wenn die Sonne scheint und man kann sich beim Lesen entspannen.

Als ich noch bei meiner Mutter gewohnt habe, hab ich mich immer auf den Balkon gesetzt, leider hab ich in meiner neuen Wohnung keinen Balkon.
Aber wir haben einen tollen Innenhof mit einer schönen Bank (die mein Schatz gerade mit neuem Holz bezogen hat), dort ist es auch gemütlich.